Perfekte Sportarten auf den Kanaren

deporte en canarias
9. April 2021 13:48

Sport und die Kanaren gehen seit jeher Hand in Hand. Stell dir vor, du wärst Ehrenmitglied in einem gigantischen Outdoor-Sportverein. Mit anderen Worten, jahrelanges Mitglied eines Fitnessstudios mit beneidenswerten Temperaturen das ganze Jahr lang und einem Swimmingpool in der Größe eines Meeres.

Die Kanaren sind der Archipel des guten Wetters, wie geschaffen für alle Arten von Sportlern. In der Tat sind sie berühmt für ihre spektakulären Strände mit feinem Sand und kristallklarem Wasser, aber sie bieten auch viel mehr als nur Sonne und Sand.

Die üppigen Wälder, Berge, Pfade, Schluchten, Buchten, Riffe und der klare Himmel sind einige der Naturräume des Archipels, die zum aktiven Sport einladen, ohne dabei Entspannung, Spaß und Abenteuer zu vergessen.

Wusstest du, dass dieser authentische Zufluchtsort für Sportbegeisterte das ganze Jahr über das Lieblingsziel unzähliger professioneller Sportmannschaften aus aller Welt ist? Und falls es dir immer noch nicht klar ist, die Turnhalle des guten Wetters hat keine Öffnungszeiten, denn sie ist immer offen.

Welchen Sport auf den Kanaren treiben

Viele denken mit Sicherheit, dass du ein bisschen verrückt bist, weil du in aller Herrgottsfrühe aufstehst um so viele Kilometer zu fahren. Andere verstehen wahrscheinlich nicht, dass du immer auf der Suche nach einem höheren Berg, einer größeren Welle, einem stärkeren Wind sind oder dass du nur Augen für das nächste Rennen hast?

Wahrscheinlich stimmt das auch alles, denn jede Sekunde die vergeht, ohne das zu tun, was man am meisten liebt, ist Zeit, die verloren geht. Sport ist ein fester Bestandteil deines Wesens und du würdest das Leben ohne ihn nicht verstehen. Wenn man dich deshalb fragt, warum du das alles machst, zuckst du nur lächelnd mit den Schultern und antwortest: weil es mir Spaß macht.

Surfen, Windsurf, Kitesurf, Paddle surf, Bodyboard und Kajak

surf

Die mehr als 1.500 Kilometer lange kanarische Küste, die langen Sonnentage, der Wind, das Klima, die Wassertemperatur und die besondere Geographie der Insel machen sie zum idealen Ziel für alle, die gerne auf den Wellen reiten. In der Tat werden auf den Inseln dank ihrer spektakulären Plätze eine Vielzahl von internationalen Wettbewerben ausgetragen.

Tauchen und Freitauchen

buceo

Der vulkanische und farbenfrohe Meeresgrund des Archipels ist ein außergewöhnliches Naturschauspiel für Tauchbegeisterte. Aber wenn du dich selbst auf die Probe stellen willst, kannst du hier lernen, deinen Geist und Körper bis zu ungeahnten Grenzen zu kontrollieren, indem du deinen Atmen einfach hälst und frei tauchst.

Segeln und Sportangeln

vela

Ein Sport, das auf den Kanaren Tradition ist, ist das Segeln. Der Grund dafür sind die Passatwinde, die von Norden her wehen, der eigentliche Motor des Atlantiks. Und wenn du gerne deine Angel wirfst und darauf wartest, dass der Haken anbeißt, ist der Kanarische Archipel perfekt um das Hochseefischen zu genießen und dabei die Umwelt zu respektieren.

Golfen

golf canarias

Die Kanarischen Inseln verfügen über erstklassige Golf Infrastrukturen, die für alle Handicaps geeignet sind und zumeist von internationalen Champions und renommierten Architekten entworfen wurden. Diese Golfplätze sind wahre Oasen der Ruhe, wo du die nötige Ruhe und Gelassenheit genießen kannst, um deine Spielweise zu verbessern oder einfach nur deinen Lieblingssport auszuüben.

Wandern, Traillauf und Orientierung

trail running

Gehen und Laufen sind zwei der besten Möglichkeiten, die Natur zu genießen. Und wenn es über die Pfade des kanarischen Archipels durch kontrastreiche Landschaften geht, umso besser. Darüber hinaus gibt es viele Orte mit idealen Bedingungen für Anfänger und Elite-Orientierungsläufer, um den Archipel mit dem Kompass zu erkunden.

Canyoning, Klettern und Höhlenwandern

escalada

Die komplizierte gebirgige Geographie der Kanarischen Inseln macht diesen Archipel zu einem geologischen Paradies mit Schluchten, Höhlen, Bergen, Felsen und Klippen, in denen man Canyoning, Klettern und Höhlenforschung betreiben kann. Man sagt, dass das Wesentliche für das Auge unsichtbar ist, also ist es am besten, gut vorbereitet zu sein, um die verborgenen Schätze der Inseln zu entdecken.

Radsport, Radtouren und Mountainbiken

mountain bike

Eine weiterer beliebter Sport auf den Kanaren ist der auf zwei Rädern. Die besondere Landschaft des Archipels bietet zahlreiche Fahrradrouten, um in direktem Kontakt mit der Natur zu stehen, entweder in Form de Mountainbiken, der Langstreckenrouten oder einfach nur für einen Spaziergang.

Fallschirmspringen und Gleitschirmfliegen

parapente

Den kanarischen Archipel aus der Vogelperspektive zu sehen, ist ein einmaliges Erlebnis. Sowohl die vulkanischen Landschaften als auch die Schönheit der Küsten bieten einen kontrastreichen Panoramablick, vor allem aus der Luft, entweder langsam beim Paragliding oder schnell mit dem Fallschirm.

Tennis, Paddle-Tennis und Squash

tenis

Auf den Kanarischen Inseln gibt es viele Sportanlagen mit Plexipflaster-, Sand- oder Kunstrasenplätzen für die Ausübung von der beliebten Schlägersportarten wie Tennis, Paddle-Tennis oder Squash unter anderem. All dies mit renommierten Teams von Physiotherapeuten, die eine erstklassige Fitness und Training garantieren.

Reitsport

equitacion

Den Kanarischen Archipel auf dem Rücken eines Pferdes kennenzulernen, ist ein Gefühl aus einer anderen Dimension. Wo sonst könnte man eine Reittour am Strand, in den Bergen oder auf einer Rennbahn unter beneidenswerten Wetterbedingungen genießen? Wahrscheinlich nirgendwo sonst, daher sind die Kanarischen Inseln, unabhängig vom Niveau, ideal für Pferdeliebhaber.

Sport auf den Kanaren ist etwas anderes

spa

Wie du siehst, ist die Ausübung von Sport auf den Kanaren eine Option, die du dir nicht entgehen lassen kannst. Und am Ende des Tages gibt es nichts Besseres, als sich in einem der besten Hotels auf dem Archipel auszuruhen.

  • HD Parque Cristóbal Gran Canaria: Der Süden von Gran Canaria hat eines der besten Klimas der Welt, daher ist dieses Hotel in Form eines Bungalowdorfes perfekt um nach dem Sport neue Energie zu tanken.
  • HD Parque Cristóbal Tenerife: Der Süden Teneriffas beherbergt das beste Familienhotel Spaniens im Jahr 2020, daher ist ein Aufenthalt in diesem Resort ideal um abzuschalten nachdem man den ganzen Tag in Bewegung war.
  • HD Beach Resort & Spa: Dieses Hotel am Strand ist die beste Option um Wassersport zu treiben und sich dann in seinen herrlichen Wellness-Einrichtungen und anhand der besten Körperbehandlungen zu regenerieren.
  • Acuario Lifestyle: Dieses charmante Stadthotel befindet sich im Herzen von Las Palmas de Gran Canaria, der größten Stadt des Archipels, und einer der multikulturellen und kosmopolitischen in Spanien. Worte sind überflüssig...

In Anbetracht dessen ist die Ausübung von Sport auf den Kanaren eine der besten Alternativen, um einen Archipel, der in seiner Art einzigartig ist, auf eine andere Art und Weise zu entdecken, vor allem wegen seines hervorragenden Klimas, seiner Geographie und seiner zerklüfteten Küste. Wir warten auf dich!

Quellen

Kategorien

Beach Resort
0 entradas
HD Hotels
97 entradas
Parque Cristóbal Gran Canaria
0 entradas
Parque Cristóbal Tenerife
0 entradas

Tags

Aktuelle Aktionen

Candelaria: die lebendige Geschichte von Teneriffa
Los Azulejos: ein buntes Wanderparadies zwischen den Bergen auf Gran Canaria
El lujo de la sencillez: Superior Suite EMBLEM
Tauchen auf Lanzarote: die 3 besten orte
Alles über Las Canteras, einer der besten stadtstrände Europas
Ungefähre Angaben, im Bezug zur täglichen Tauschrate der ausgewählten Währung, Euro oder USD. Betrieben von der ECB und ausschließlich zu Informationszwecken geeignet.