Hotels
Hotel oder Reiseziel auswählen
Hotel oder Reiseziel auswählen
Gran Canaria
HD Acuario Lifestyle
HD Parque Cristóbal Gran Canaria
Lanzarote
HD Beach Resort & Spa
Tenerife
HD Parque Cristóbal Tenerife
Hotels
Hotel oder Reiseziel auswählen
Hotel oder Reiseziel auswählen
Gran Canaria
HD Acuario Lifestyle
HD Parque Cristóbal Gran Canaria
Lanzarote
HD Beach Resort & Spa
Tenerife
HD Parque Cristóbal Tenerife
Connect
Zurück
Die besten Strände im Norden von Lanzarote
Hotel
Familie

Entdecke die natürlichste Seite von Lanzarote.

Lanzarote hat viele spektakuläre Strände und Buchten entlang der gesamten Küste. Die Kanareninsel wird oft als "Insel des Feuers" bezeichnet und ist für ihre vulkanischen Merkmale bekannt. Die Strände haben weißen oder goldenen Sand und das kristallklare Wasser hat türkise Nuancen. Obwohl sich die besten Strände der Kanarischen Inseln normalerweise im Süden der Inseln befinden, hat auch der Norden einiges zu bieten. 

Entdecke die besten Surfstrände, die besten natürlichen Becken der Gegend, die wilden Buchten und die spektakulären Panoramablicke im Norden von Lanzarote. Und vor allem die paradiesische Küste in der Nähe der Insel La Graciosa, die nur wenige Kilometer von Lanzarote entfernt liegt. 

Entdecke die besten Strände im Norden von Lanzarote

Lanzarote ist ein ganz besonderes Reiseziel auf dem kanarischen Archipel, denn die Landschaft ist mit vulkanischer Lava bedeckt und der Timanfaya-Nationalpark ist spektakulär. Es ist im Wesentlichen ein Reiseziel für Sonne und Strand, mit einer einzigartigen Umgebung und unglaublichen Ausblicken auf seine Küsten und Klippen. In diesem Artikel zeigen wir dir die besten Strände im Norden von Lanzarote, die weniger überlaufen sind und mehr Besonderheiten aufweisen als die Strände im Süden.

1. Famara Strand

blick auf den strand und die klippen von Famara in lanzarote

Famara ist der beliebteste Surferstrand auf Lanzarote und wahrscheinlich der bekannteste Strand im Norden von Lanzarote. Diese spektakuläre Bucht besteht aus 6 km Sand und ist von Dünen umgeben. Seine Hauptattraktionen sind der unschlagbare Panoramablick auf die Insel La Graciosa und die Klippen im Norden der Insel.

Er befindet sich in einem kleinen Surferdorf mit mehreren kleinen Surfshops und Restaurants. Da er für Surfer geeignet ist, ist er sehr windig, was ihn zum perfekten Strand für Liebhaber von Wassersportarten wie Surfen, Bodyboarden, Kitesurfen und Windsurfen macht. Vorsicht beim Schwimmen wegen der starken Unterwasserströmungen und großen Wellen.

Besuche das Paradies des Wasser- und Windsports! Und wenn du dich nicht sportlich betätigen willst, kannst du dich an der langen blonden Sandküste sonnen oder einen langen Spaziergang machen und dabei die spektakuläre Aussicht auf die Nachbarinsel genießen.

2. Caletón Blanco Strand

strand und meer von caletón blanco in lanzarote

In der Nähe des Fischerdorfs Órzola, im Norden von Lanzarote, gibt es mehrere attraktive Strände. Einer davon ist der Strand Caletón Blanco. Es ist ein sehr ruhiger Strand mit weißem Sand und kristallklarem Wasser, umgeben von vulkanischen Felsen. Er sieht aus wie ein großes natürliches Becken und gilt als einer der saubersten Strände auf Lanzarote. Es ist ein guter Strand, um mit der Familie und Kindern zu gehen, obwohl es normalerweise sehr windig ist. Es ist ein sehr schöner, paradiesischer Strand, und wir empfehlen, ihn bei Ebbe aufzusuchen, um die natürlichen Becken zu genießen, die sich gebildet haben.

Er liegt im Naturdenkmal Volcán de la Corona und ist zweifelsohne eine paradiesische Bucht. Wenn du Los Jameos del Agua, die Cueva de Los Verdes oder den Timanfaya-Nationalpark besuchst, solltest du auf keinen Fall den Strand Caletón Blanco verpassen und einen halben Kilometer weißen Sandstrand, natürliche Pools und seine schwarzen Vulkanfelsen genießen. Verliebe dich in die Mischung aus Farben und Elementen an einem der besten Strände im Norden von Lanzarote.

3. La Cantería Strand

Ein weiterer wilder Strand in der Nähe des Dorfes Orzola ist La Cantería oder Playa de Atrás. Er hat goldenen Sand und türkisfarbenes Wasser und ist perfekt, um den überfüllten Stränden im Süden zu entkommen. Genieße die wilde, reine und romantische Landschaft. Allerdings gibt es dort starke Unterwasserströmungen, sodass selbst erfahrene Schwimmer vorsichtig sein sollten. Der Besuch lohnt sich aber auf jeden Fall. 

Er ist auch eine gute Option für Surfer, die dem überfüllten Strand von Famara entfliehen wollen. La Cantería ist ideal für alle, die Ruhe suchen und eine spektakuläre Aussicht genießen wollen, mit der Famara-Klippe zur Linken. 

4. Los Caletones

Los Caletones ist der Name für eine Reihe von kleinen Buchten mit weißem Sand und Vulkangestein. Es ist die ideale Option für Romantiker. Der Zugang ist etwas schwierig, da er nicht mit dem Auto, sondern nur zu Fuß erreicht werden kann. Um dorthin zu gelangen, musst du das Fischerdorf Punta Mujeres erreichen und von dort aus einem schmalen Pfad entlang der Küste für etwa 2 km folgen. Wenn du weitergehst, erreichst du das Naturgebiet Jameos del Agua.

Von allen unberührten Buchten (La Caleta, Playa de Punta Pietra oder Las Cocinitas und Caleta del Mojón) ist die Caleta del Mojón wahrscheinlich am besten zum Baden geeignet. Wir empfehlen, ihn bei Ebbe zu besuchen, indem du vom Parkplatz an der Straße aus etwa 100 Meter einem Pfad aus Felsen und Sand folgst.

Los Caletones hat einen felsigeren Boden, stärkere Wellen und weniger Sand. Wenn du wilde Strände ohne Tourismus magst, wirst du hier deine Lieblingsbucht finden. Bestaune die kontrastreichen Farben, die die letzten Vulkanausbrüche hinterlassen haben.

5. Risco Strand

strand el risco und klippe in lanzarote

Playa del Risco liegt an der Küste in der Nähe von La Graciosa. Es ist wahrscheinlich der Strand mit der besten Aussicht auf La Graciosa, obwohl der Zugang sehr kompliziert ist. Um zum Strand von Risco zu gelangen, musst du die Klippe von Famara über den Weg Sendero de los Gracioseros hinuntergehen. Für diesen Weg mit einem Gefälle von fast 300 m brauchst du etwa eine Stunde. Aber die Mühe lohnt sich, denn der Strand von Risco liegt in einer spektakulären Umgebung und ist ein sehr ruhiger Strand. Das Tragen von Wanderschuhen ist Pflicht, um Unfälle zu vermeiden.

6. La Garita, Arrieta

la garita strand in arrieta in lanzarote

La Garita in der Gemeinde Arrieta, dem Nachbardorf im Norden von Mala, kann als der urbanste Strand im Norden von Lanzarote bezeichnet werden. Es ist ein breiter, ruhiger und sicherer Strand, perfekt für Kinder. Die Wassertiefe nimmt allmählich zu und in der Umgebung gibt es einen Kinderspielplatz und zwei Bars, in denen du leckere Spezialitäten und Tapas am Meer genießen kannst. Arrieta ist das perfekte Fischerdorf, um den Fisch des Tages zu probieren, der auf Lanzarote zubereitet wird. 

La Garita erstreckt sich über fast einen Kilometer und sein Wasser ist ruhig. Sein goldener Sand und seine vor Strömungen und Wind geschützte Lage machen ihn zum idealen Strand zum Baden und für Familien mit Kindern. Er verfügt über alle wichtigen Einrichtungen wie Duschen und Umkleideräume. Vor La Garita gibt es eine künstliche Steininsel, die mit einem Holzsteg verbunden ist, auf dem du angeln und die spektakuläre Aussicht genießen kannst. In der Nähe befindet sich auch der Hafen des Dorfes Arrieta. 

Wenn du auf der Suche nach einem städtischen Strand bist, der nicht zu überfüllt ist, mit ruhigem Wasser, um einen ruhigen Tag mit der Familie zu verbringen, ist La Garita eine gute Wahl für dich.

7. Natürliche Pools von Punta Mujeres

natürliche becken und dorf bei Punta Mujeres in lanzarote

Auf dem kanarischen Archipel gibt es eine große Anzahl natürlicher Pools, in denen du am Meer schwimmen kannst. Auch Lanzarote bleibt nicht aus. Punta Mujeres, ein kleines Fischerdorf im Nordosten von Lanzarote, hat einige der besten natürlichen Pools im Norden, in denen du entspannt und vor Strömung und Wellen geschützt schwimmen kannst. 

Entlang der fast zwei Kilometer langen Küstenlinie findest du zahlreiche natürliche Tümpel oder Pfützen, in denen sich die ganze Familie vergnügen kann. Hier kann jeder, egal welches Alters, schwimmen, ohne sich Sorgen um die Wellen zu machen. Es gibt Bereiche zum Sonnenbaden, Stege, um sich zwischen den Felsen zu bewegen und Treppen, um gemütlich zu den natürlichen Becken zu gelangen.

Die Gegend ist auch für Schnorchel-Fans interessant, also nimm deine Schwimmbrille mit und entdecke die Unterwasserwelt von Lanzarote. Im Fischerdorf gibt es mehrere Restaurants, in denen du den besten Fisch der Stadt bekommst, also lass es dir nicht entgehen! Wir empfehlen, geeignetes Schuhwerk wie Badeschuhe zu tragen, da die Felsen glitschig sein können.

Genieße paradiesische Strände im Norden von Lanzarote

Die Strände von Lanzarote sind einzigartig und zweifellos ein Naturschatz. Denke daran, deinen Müll, einschließlich Zigarettenstummel, mitzunehmen und in den Abfallbehälter zu werfen. Es ist auch verboten, Vulkangestein usw. aus der Umgebung mitzunehmen. Bitte fasse keine Seesterne und andere Tiere an und nehme sie nicht aus dem Wasser, da dies ihnen schaden kann.

Wenn du eine Unterkunft auf Lanzarote suchst, empfehlen wir dir das HD Beach Resort & Spa, das als eines der besten Hotels für Familien auf Lanzarote gilt. Es befindet sich in Costa Teguise, nur wenige Kilometer von den wichtigsten Orten auf Lanzarote entfernt. Es liegt direkt am Strand von Costa Teguise, perfekt für Strand- und Naturliebhaber, die die feurige Insel erkunden wollen. Erkunde die besten Strände im Norden von Lanzarote und verpasse keinen davon!

Kategorien

Gemacht