TOP 5 Naturschwimmbecken auf Teneriffa

None
7. Oktober 2019 12:11

Der Sommer ist vorbei, der Unterricht beginnt und die Ferien neigen sich dem Ende zu. Wahrscheinlich sind Sie deshalb auch entsprechend demotiviert, aber keine Sorge auf den Kanarischen Inseln ist der Sommer unendlich, sodass man das ganze Jahr über die traumhafte Küstenlandschaft genießen kann. Deshalb werden wir in diesem Artikel über die besten Naturschwimmbecken Teneriffas sprechen.

Das hervorragende Klima auf Teneriffa und die einzigartige  vulkanische Schönheit, lassen Ihren Aufenthalt auf der Insel zu „etwas ganz Besonderem" werden. So werden Sie während Ihrem Urlaub jede der unvergesslichen Ecken der Insel hautnah erleben.

Hier werden Sie das Konzept Strand vollkommen neu erleben. Ein Urlaub auf dem Sie die warme Sonne zum ständigen Begleiter wird, während Sie auf den Kanaren vollkommene Entspannung und Komfort erleben.

Darüber verfügt die Insel über ein sehr interessantes Hotelangebot. Hier können Sie zwischen unglaublichen Hotels für Familien wählen, die sich auf den Spaß und die Unterhaltung der Kinder konzentrieren. So werden Ihre Liebsten auch die besten Naturschwimmbäder Teneriffas in vollen Zügen genießen können.

Mit Sicherheit fragen Sie sich jetzt…

Was ist ein Naturschwimmbecken?

Ein Naturschwimmbecken, ist wie es sein Name bereits verrät auf natürliche weise durch die Erosion der Oberfläche durch das Meer entstanden.

Alle Inseln der Kanaren und insbesondere Teneriffa sind vulkanischen Ursprungs. Weshalb sich hier auch die schwarzen Felsen, die Frucht der von vor Jahrhunderten erstarrten Lava, entlang der Küsten, die zu den jüngsten Orten der Inseln zählen, finden lassen.

Auf Teneriffa sind die Auswirkungen dieses Ursprungs einzigartig, da das Herz und der Geburtsort der Insel, der bekannte aktive Vulkan Teide ist, der nicht nur die gesamte Geographie, sondern auch die Klimatologie der Insel beeinflusst.

Aus diesem Grund bestehen fast alle der Naturschwimmbecken der Insel aus vulkanischem Gestein, welches als Nahrungsquelle für kleine Mikroorganismen unter Wasser dient. Weshalb sie einen optimalen Ort zum Schnorcheln bieten.

Welches sind die besten Naturschwimmbecken auf Teneriffa?

Auf Grund der immer steigenden touristischen Vielfalt auf Teneriffa, haben die Naturschwimmbecken im Laufe der letzten Jahre  immer mehr Ruhm erlangt.

Nachfolgend werden wir Ihnen diese einzigartigen Naturschönheiten vorstellen, damit auch Sie ein erfrischendes Bad in den Gewässern des Atlantiks genießen können. Am Ende des Artikels finden Sie eine Karte mit einer Übersicht aller Naturschwimmbecken der Insel.

Lassen Sie uns beginnen!

piscinas naturales en tenerife

1. El Tancón

Hat jemand von einem Drehort gesprochen? Ja das Naturschwimmbecken „El Tancón“ ist einer dieser geheimen Orte, von dem Sie so niemals denken würden, dass er sich auf den Kanarischen Inseln befindet. Aber ja, er befindet sich hier auf Teneriffa, um genau zu sein im Hafen von Santiago.

Für einen Besuch empfehlen wir Ihnen, zu warten, bis die Flut kommt oder das Meer ruhig ist, damit Sie ein perfektes Bad in diesem Naturschwimmbecken genießen können.

2. La Jaquita

Ein Ort, an dem Sie gleich mehrere Nautrschwimmbecken finden werden, an denen Sie einen traumhaften Strandtag genießen können. An klaren Tagen kann man von der Küste Teneriffas aus sogar die Nachbarinsel La Gomera entdecken.

Diese Naturschwimmbecken Teneriffas befinden sich in Alcalá, in der Gemeinde Guía de Isora, die zu einem der bekanntesten Orte der Insel zählt.

3. La Mareta

Icod de los Vinos ist stets unter den schönsten Orten Teneriffas aufzufinden. Heute werden wir Ihnen das traumhafte Naturschwimmbecken dieses Ortes vorstellen.

Wir empfehlen Ihnen sich für einen Besuch an diesem Schwimmbecken vorzubereiten, da um dorthin zu gelangen eine kleine Wanderung notwendig ist. 

Am Ende der Route befindet sich eines der schönsten Becken, dass Sie während Ihrem Aufenthalt genießen werden.

4. El Caletón

Wir befinden uns an einem der beliebtesten Naturschwimmbecken Teneriffas, einem wahren Naturdenkmal für viele Inselbewohner.

Dieses Naturschwimmbecken befindet sich in der bekannten Stadt Garachico. Hier befindet sich sogar eine ganze Reihe von Becken, die für Spaß und Entspannung stehen. Eine beeindruckende Möglichkeit, mit der Familie einen Tag am Strand zu genießen.

el caleton

5. Charco de La Laja

Dieses Naturschwimmbecken ist in der Gemeinde San Juan de la Rambla gelegen. Es wird Sie durch das extrem klare Wasser und die einzigartige Vielfahlt seines Untergrundes begeistern.

Ein unglaublicher Ort zum Schnorcheln oder Tauchen auf Teneriffa. So werden Sie das Beste aus Ihrem Urlaub auf der Insel herausholen.

Genießen und entdecken Sie die Insel hautnah. Erleben Sie die besten Naturschwimmbäder Teneriffas. Unvergessliche Momente während Ihrem Urlaub auf der größten der Inseln der Kanaren.

Kategorien

Beach Resort
0 entradas
HD Hotels
69 entradas
Parque Cristóbal Gran Canaria
0 entradas
Parque Cristóbal Tenerife
0 entradas

Tags

Aktuelle Aktionen

Alles über die Klippen Los Gigantes auf Teneriffa
Alles über die Papagayo Strände auf Lanzarote
Gran Canaria: Urlaub, wann immer du möchtest
7 Gründe, warum auf den Kanaren Urlaub buchen
Das beste 'Familienhotel 2020' Spaniens befindet sich auf den Kanarischen Inseln: HD Parque Cristóbal Tenerife
Ungefähre Angaben, im Bezug zur täglichen Tauschrate der ausgewählten Währung, Euro oder USD. Betrieben von der ECB und ausschließlich zu Informationszwecken geeignet.
Akzeptieren Utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecer nuestros servicios, mostrar publicidad y recoger información estadística. Al continuar con la navegación entendemos que lo acepta. Puede encontrar información sobre cómo borrar las cookies de su navegador en Google.