Top 10 Wanderungen auf Teneriffa

None
16. September 2019 11:05

Wenn man von den Kanarischen Inseln hört, denk man zunächst an Sonne und kilometerlangen Strände, umgeben vom Atlantik. Nachfolgend werden Sie jedoch noch weit mehr erfahren. Die Wanderungen durch Teneriffa sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, um die Ecken zu erkunden, die Sie sonst nicht entdeckt würden.

Teneriffa ist eine kontrastreiche Insel, in der Wander- und Naturliebhaber zahlreiche abwechslungsreiche Landschaften genießen können.

Hier werden Sie durch feuchte Wälder wandern, den Gipfel des Teide besteigen, die erfrischenden Canyons durchqueren und entlang der endlosen Stränden spazieren.

Nachfolgend finden Sie die besten 10 Wanderungen, mit denen Sie all die Ecken der Insel Teneriffas entdecken können. Orte die Sie auf jeden Fall gesehen haben sollten, bevor Sie die Insel wieder verlassen.

Der Anaga Nationalpark

Der Anaga Nationalpark zählt zu einem der wichtigsten Naturparks der Insel. Er wurde außerdem zum Biosphärenreservat, dessen Lorbeer-Wald uns in eine andere Zeit zurückversetzt.

In diesem Park gibt es zahlreiche Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Dauer.

Die Haupt-Route beginnt an der Anaga Hütte. Von dort aus kann man sich direkt in den märchenhaften Lorbeer-Wald begeben, der uns bis hin zur Gemeinde Taganana führt.

Die Route hat eine ungefähre Dauer von 4 Stunden mit einer Länge von 4,5 km und einem mittleren Schwierigkeitsgrad.

rutas por tenerife

Mondlandschaft

Es ist eine der abwechslungsreichsten und spektakulärsten Routen auf Teneriffa. Die Landschaft ist von zahlreichen kegelförmigen Figuren mit stilisiertem Aspekt geprägt.

Die Route beginnt in Vilaflor, dem höchstgelegenen Dorf Spaniens. Hin- und Rückweg dieser Route erfolgen auf dem selben Web. Der Wanderung befindet sich auf der TF-72, ca. 2 Km vom Dorf entfernt.

Die Wanderung beginnt an der Straße und führt nach und nach in den Pinienwald hinein. Hier werden Sie später die Schlucht überqueren, während Sie weiter aufsteigen. Am Ende der Wanderung am Mirador de los Escurriales, befindet sich dann die Mondlandschaft.

Die Route dauert ca. 4 Stunden, und erstreckt sich mit einem durchschnittlichen Schwierigkeitsgrad über 12,9 km.

Nationalpark des Teides

Der Nationalpark des Teides ist das Vorzeigeschild der Insel. Er zählt zum ältesten Nationalpark der Kanarischen Inseln. Hier befinden sich zahlreiche Routen, von denen die meisten von geringer oder mittlerer Schwierigkeit sind.

Eine der attraktivsten Routen ist die der Seilbahn. Sie führt uns direkt zum Fuße des Gipfels des Teide. Von dort aus können Sie weiter bis hin zu den beiden Aussichtspunkten (Mirador de la Fortaleza und Mirador del Pico Viejo) hinaufsteigen.

Unter all den Wanderungen auf Teneriffa, ist diese Route sehr einfach und auch recht kurz (640 Meter). Inklusive der Seilbahn-Fahrt dauert sie nur etwa 40 Minuten.

 

rutas de senderismo por tenerife

Das Barranco de Masca


Die Route des Barranco de Masca ist eine der beliebtesten unter den Wanderern. Die Route führt von Caserío de Masca, das mit dem Auto zu erreichen ist, bis hin zum Strand Playa de Masca.

Auf der gesamten Strecke kann man die vertikalen Wände bestaunen, während Sie sich im kontinuierlichem Abstieg befinden. Somit wird diese Route zu einer der spektakulärsten der Insel.

Die Dauer dieser Route beträgt 3 Stunden mit einem durchschnittlichen Schwierigkeitsgrad auf einer Länge von 5,8 km.

Die Lavalandschaft von Güímar

Die Lavalandschaft von Güímar zählt zu einem der Naturschutzgebiete der Insel Teneriffa. Sie erstreckt sich auf mehr als 300 Hektar.

Diese Route beginnt in Puertito de Güímar. Der größte Teil der Route verläuft entlang der Küste, mit herrlichen Aussichten und entlang traumhafter Landschaften.

Die Wanderung Dauert ca. 3 Stunden, mit geringer Schwierigkeit auf einer Länge von 6,1 Km.

senderismo en tenerife

Der Vulkan Fasnia

Die Route des Vulkans Fasnia ermöglicht es uns, Landschaften in alten vulkanischen Kegeln zu erkunden. Es sind die Routen durch Teneriffa, wo Sie ein durchgehend vulkanisches Ökosystem mit verschiedenen Farben und einzigartigen Landschaften entdecken können.

Die Landschaft ist reich an einheimischer Flora wie dem „Codeso“, der „Teide-Rauke“ oder der „Rosello des Gipfels“. Hier können Sie ebenfalls die Fauna der Insel, wie Turmfalken oder Berglaubsänger bestaunen

Die Wanderung Dauert ca. 2,5 Stunden, ist mittleren Schwierigkeitsgrades und erstreckt sich auf eine Länge von 7 Km.

 

Der Montaña Rajada


Diese Wanderung, verbindet den Weg des „Montaña Alta“ (hohen Berg) mit dem der „Los Tomillos“. Die Route befindet sich im Teide Nationalpark. Sie bietet einen spektakulären Blick auf die beiden vulkanischen Kuppeln.

Die Wanderung erstreckt sich auf 2,1 km, mittleren Schwierigkeitsgrads mit einer Dauer von ca. 45 Minuten.

El Filo (der Bergkamm)

 

Auf der Route „El Filo“ werden die Spitzen der „Cañadas del Teide“ überquert. In Richtung Süden können Sie hier die Pinienwälder beobachten, während Sie in Richtung Norden die Landschaft des Vulkankessels der Cañadas bestaunen können

Eine 3 stündige Route, die am Aussichtspunkt „Parador“ startet und sich mit einer durchschnittlichen Schwierigkeit auf 14,5 Kilometer erstreckt.

rutas senderistas en tenerife

Pista de las Hiedras (Das Efeu Feld)

Diese Route befindet sich im Nationalpark von Anaga. Wie im gesamten Park kann man auch hier die Lorbeer-Wälder, sowie vereinzelte Quellen und traumhafte Landschaften im Herzen des Parks, bestaunen.

Es ist eine der schönsten und beliebtesten Routen durch Teneriffa. Die Wanderung ist einfacht und erstreckt sich auf eine Länge von 4,5 Kilometern und dauert ca. 1,5 Stunden.

Ladera de Tigaiga

Die Route der Ladera de Tigaiga befindet sich in der nördlichen Gemeinde Los Realejos. Der Weg führt weiter durch die Schlucht von La Lora und bis Sie die einzigartige Landschaft mit grünen Bergen entdecken.

Das Highlight der Wanderung ist die Ankunft am Aussichtspunkt „El Asomadero“ mit Blick auf das Tal von „La Orotava“.

Die Route ist mittlerer Schwierigkeit und dauert ca. 7 Stunden. Sie erstreckt sich auf einer Länge von 14,5 Kilometern.

 

Zusammenfassung: Teneriffa erkundet man am besten zu Fuß

In diesem Artikel der HD Hotels & Resorts haben wir Ihnen die besten Wanderungen der Insel Teneriffas vorgestellt, damit auch Sie während Ihrem Urlaub mehr als nur Sonne und Strand erleben können, um so die traumhaften Ecken der Insel zu entdecken.

All die einzigartigen Routen, die wir in diesem Artikel aufgeführt haben, Orte mit Charme, filmreife Landschaften und die herrlichen Aussichten, werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben.

Wenn Sie Naturliebhaber sind und den Kontraste der unterschiedlichen Landschaften und das Wandern lieben, sind die Routen durch Teneriffa die perfekte Möglichkeit, um Ihren Aufenthalt im HD Parque Cristóbal Tenerife auf der Insel in vollen Zügen zu genießen.

Kategorien

Beach Resort
0 entradas
HD Hotels
68 entradas
Parque Cristóbal Gran Canaria
0 entradas
Parque Cristóbal Tenerife
0 entradas

Tags

Aktuelle Aktionen

Alles über die Papagayo Strände auf Lanzarote
Gran Canaria: Urlaub, wann immer du möchtest
7 Gründe, warum auf den Kanaren Urlaub buchen
Das beste 'Familienhotel 2020' Spaniens befindet sich auf den Kanarischen Inseln: HD Parque Cristóbal Tenerife
Entdecke erneut Lanzarote
Ungefähre Angaben, im Bezug zur täglichen Tauschrate der ausgewählten Währung, Euro oder USD. Betrieben von der ECB und ausschließlich zu Informationszwecken geeignet.
Akzeptieren Utilizamos cookies propias y de terceros para ofrecer nuestros servicios, mostrar publicidad y recoger información estadística. Al continuar con la navegación entendemos que lo acepta. Puede encontrar información sobre cómo borrar las cookies de su navegador en Google.